World of Warcraft Gilde - Malfurions Gefährten

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ Raidplaner ] [ TS-Viewer ] [ Berufe ] [ Armory EU ] [ Nozdormu Realmforum ]

World of Warcraft Gilde - Malfurions Gefährten » GUIDES » Taktik Professor Putricide » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
25.02.2010, 16:37 Uhr
foo
Malfurions Gefährten


Mal eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Sachen, relative Angaben beziehen sich immer auf Blickrichtung in den Raum von der Tür aus

P1:
- Fernkämpfer stehen in der Mitte, Heiler und Melees am Mob
- Prof wirkt 2 Schleimpfützen unter 2 Spieler, bitte die Spawnposi des grünen Experiments freihalten, aus den Pfützen sofort rausgehen
- grünes Experiment (rechts): alle machen sofort Schaden drauf, sowie es angreifbar ist, Melees/Heiler sammeln sich rechts vom Blubb
- nach dem Kick: wenn Fernkämpfer betroffen, laufen alle DD+Tank zum Ziel und machen weiterhin Schaden auf das Experiment - wenn Nahkämpfer/Heiler betroffen laufen alle Melees/Heiler+Tank zum Ziel, machen weiterhin Schaden auf das Experiment
- oranges Experiment: Alle Fernkämpfer machen sofort Schaden drauf, ausgewähltes Ziel kitet den Mob und sagt kurz vor Ablauf des Debuff dessen Ablauf an, bei Ablauf sollten alle möglichst weit weg vom Experiment stehen
- nach Zielwechsel das selbe nochmal
- das Ziel des jeweiligen Experiments erleidet die ganze Zeit über Schaden und muss geheilt werden

P2:
- Phasenwechsel bei 80%, zu diesem Zeitpunkt sollte kein Experiment leben bzw. gerade down gehen oder grad gespawnt sein
- Spieler, die den Stun beim Phasenwechsel vermeiden können (Schurken, DKs?), können weiterhin Dmg auf verbleibende Ziele machen
- Experimente kommen weiterhin wie in P1
- zusätzlich wirft der Professor 2 oder 3 'Formbare Glibber' (grüne fliegende Schleimer) auf ein Ziel, denen unbedingt ausgewichen werden muss, da sie sehr viel Schaden verursachen und euer Tempo um 200% verringern - die Glibber sollten nur auf Fernkämpfer/Heiler gecastet werden, die deshalb auch recht weit weg vom Prof stehen
- außerdem wirkt der Prof 'Erstickende Gasbombe' (Flaschen), die in ihrer Umgebung Schaden verursachen und die Trefferchance erheblich reduzieren, der Mob wird dann entsprechend weggezogen

P3:
- Bei 35% nächster Phasenwechsel, es gilt das selbe wie beim ersten
- Wir verlieren das Fahrzeug, somit den Raidschaden, aber auch die Möglichkeit, Pfützen aufzusaugen - heisst vor dem Phasenwechsel sollten alle Pfützen weg sein
- Experimente kommen nicht mehr, alle anderen Fähigkeiten bleiben erhalten
- Tanks bekommen einen stackenden Debuff, der Schaden am Raid verursacht, sollte jemand daran sterben oder der Debuff auslaufen, heilt sich der Prof
- Prof wird anfangs an der Tür getankt und dann entsprechend gezogen, bitte Positionen frühzeitig anpassen, es müssen jedoch immer Leute auf Range stehen
- der Raum füllt sich langsam mit den Pfützen, die Fernkämpfer sollten weiterhin auf Abstand und möglichst neben einer Pfütze stehen, um dort in der Nähe weitere zu spawnen und so etwas Platz zu sparen
- es gilt weiterhin, den Flaschen und den Glibbern auszuweichen
- 'Enrage' nach ca. 120 Sekunden, da dann der Raidschaden nicht mehr wegheilbar ist bzw. im Raum dann kein Platz mehr ist
- wie wir in P3 die Pfützen um günstigsten platzieren, überlegen wir uns noch

Fahrzeug:
- direkt beim Pull vom Tisch trinken, sofort zum Raid zurücklaufen (Verwandlung nach 5s) und Schaden auf den Prof machen (3), danach Pfützen aufsaugen (1)
- bei Spawn eines Experiments Cast abwarten (Zielsuchung), Slow (2, 45 Energie) so timen, dass er direkt beim Ende des Casts eintrifft
- Prioritätsliste: Slow des Experiments (2, einmalig pro Blubb), Pfützen aufsaugen (1), Dmg auf Experiment (3), Dmg auf den Prof (3)
- Bäume mit geskilltem Revitalisieren halten Verjüngung/Wildwuchs auf dem Fahrzeug oben
- das Fahrzeug ist eine Krankheit, bitte nur disspellen, wenn Abbruch angesagt
- das Benutzen des Fahrzeugs sorgt raidweit für Schaden, der weggeheilt werden muss

Heiler:
- Raidschaden durch das Fahrzeug wegheilen
- Ziele der Experimente heilen, beim grünen Raidschaden heilen, der nach dem Kick kommt
- den ganzen vermeidbaren Schaden auch noch wegheilen ;)
- ab P3 weiterhin ansteigenden Raidschaden wegheilen
- achja, die Tanks auch noch heilen

DD:
- Experimente töten, sowie sie angreifbar sind, danach Schaden auf den Prof
- Melees gehen nur auf das grüne Experiment
- Fernkämpfer immer auf Range bleiben (außer einer der Fernkämpfer ist Ziel des grünen Blubbs)
- beim grünen Experiment zum Ziel laufen, um den Schaden aufzuteilen

Tanks:
- MT läuft ebenfalls dem grünen Experiment hinterher
- in P3 bei jeweils 2 Stacks spotten

alle:
- sinnvoll postieren und dann aus den Püftzen raus
- den Flaschen und vor allem dem Glibber ausweichen
- Hero und CDs in P3, da Softenrage
--
Nur ein Computer steht bei mir, errechnet den Weltkrieg Nummer 4.

Dieser Post wurde am 04.03.2010 um 14:32 Uhr von foo editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
04.03.2010, 13:00 Uhr
Tendrik
Malfurions Gefährten


könnten wir vielleicht diesen Post nach Guides verschieben?

Ich hatte ihn zwar erst letzte Woche noch gelesen, musste jetzt aber doch erst wieder suchen.


Nachtrag: Danke

Dieser Post wurde am 04.03.2010 um 13:09 Uhr von Tendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ GUIDES ]  



Malfurions Gefährten

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek