World of Warcraft Gilde - Malfurions Gefährten

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ Raidplaner ] [ TS-Viewer ] [ Berufe ] [ Armory EU ] [ Nozdormu Realmforum ]

World of Warcraft Gilde - Malfurions Gefährten » Makros, UI Modifikationen, Addons » AfterCast » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
13.08.2009, 09:53 Uhr
Nutbrittle
Malfurions Gefährten
Avatar von Nutbrittle

Hallo liebe Gefährten,

im Rahmen der Bastelei für das Ansagen von CDs hab ich mich auch auf die Suche nach AddOns begeben, die einen dabei unterstützen, oder zumindest Spam vermeiden helfen.

Da gibt es natürlich CastYeller2, das einige von Euch vermutlich auch nutzen. Das hat aber für das, was ich vorhabe, einige Einschränkungen - so gibt es keine (offensichtliche?) Möglickeit, das Ziel der Ansage (Raid-/Party-/Heiler-Channel) dynamisch danach zu wählen, ob man nun in er 5er, 10er oder 25er Instanz ist.

Nach einigem Suchen bin ich auf das ziemlich veraltete "AfterCast"-AddOn gestoßen, was einem recht einfach Hilfe für Chat-Makros bietet. Mit etwas Bastelei hab ich das AddOn nun weitgehend 3.2-kompatibel machen können.

Download: AfterCast 2.0 (Letztes Update: 13.08.2009)

Die Benutzung ist denkbar einfach: Es werden zwei neue /-Kommandos erzeugt, "/aftercast" bzw. kürzer "/ac", die genutzt werden können, um in einem Makro Aktionen in Verbindung mit Zaubern auszuführen (natürlich nur erlaubte Aktionen, also keine weiteren /cast z.B.).
Dabei gibt es folgende Optionen:

Quellcode:
/aftercast +start <Aktion>  -- Führt Aktion zu Beginn eines normalen oder kanalisierten Zaubers aus
/aftercast +done <Aktion> -- Führt Aktion am Ende eines kanalisierten oder erfolgreichen Ende eines normalen Zaubers aus.
/aftercast +fail <Aktion> -- Führt Aktion aus wenn der Zauber fehlschlägt (z.B. Ziel außer Reichweite)
/aftercast +interrupt <Aktion> -- Führt Aktion aus wenn Zauber unterbrochen wird (z.B. Zauber durch Hüpfen abbrechen)

Dabei ist "+done" Standard wenn keine Aktion angegeben wird. Dabei sagt "+done" nur, daß der Zauber erfolgreich rausgegangen ist, nicht, ob er getroffen hat oder widerstanden/verfehlt wurde. Bei einem Instant-Zauber werden "start" und "done" direkt nacheinander ausgelöst. Zu beachten ist, daß es bei kanalisierten Zaubern in der WoW-API kein Fail- oder Interrupt-Event während des Kanalisierens gibt. Hier kommt immer das "done"-Event, egal warum das Kanalisieren endet.
Jede Option kann einmal für jeden Zauber angegeben werden. Nach dem Zauber resettet AfterCast.

Ein paar einfache Beispiele zur Illustration:

Quellcode:
/ac /smile
/ac +fail /cry
/cast Mind Blast

Klappt der Zauber, lächelt man; schlägt er fehlt, weint man. Recht offensichtlich.

Quellcode:
/aftercast +start /s Manareg gestartet...
/aftercast +done /s ...Manareg beendet
/cast Hymn of Hope

Gibt die offensichtlichen Meldungen beim zu Anfang bzw. Ende des Kanalisierens von Hymn of Hope aus.

Insgesamt stehen einem so ein paar nützliche Optionen für einfache Makros zur Verfügung, wie ich sie gerade für das Ansagen der CDs nutze.

Bekannte Probleme: Wenn man Zauber "überlappend" castet - sprich, einen Zauber startet während die Castbar vom vorhergehenden Zauber noch läuft - kommt das AddOn durcheinander, weil dann das "Aktion zum Server gesendet"-Event aus API kommt, bevor das "Zauber fertig" des ersten Zaubers vom Server zurückkomt, wodurch AfterCast resettet. In dem Fall kann es je nach Zauber und gewählten Optionen passieren, daß eine falsche oder keine Aktion ausgeführt wird. Höhere Latenzen verstärken das natürlich noch.

Wer mag, kann das AddOn gerne nutzen; bei Fragen oder Problemen wendet Euch an mich ...

Jochen
--
Drink coffee: Do stupid things faster with more energy.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Makros, UI Modifikationen, Addons ]  



Malfurions Gefährten

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek