World of Warcraft Gilde - Malfurions Gefährten

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ Raidplaner ] [ TS-Viewer ] [ Berufe ] [ Armory EU ] [ Nozdormu Realmforum ]

World of Warcraft Gilde - Malfurions Gefährten » GUIDES » Simulationcraft » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
20.03.2009, 15:25 Uhr
Philomena
Malfurions Gefährten
Avatar von Philomena

Da Simulationcraft mittlerweile wesentlich mehr Klassen, wie den Schattenpriester abdeckt will ich das Projekt hier vorstellen.

Diese Projekt simmuliert Kämpfe, um herrauszufinden mit welcher Skillung wieviel DPS über eine gewisse Zeit möglich ist. Zudem können so genaue Skallierungsfaktoren für Itemstats errechnet werden. Desweitern kann man nachschauen, wie eine optimale Priorität der einzelnen Zauber aussieht. Es geht hier also nur um eine Betrachtung, wie man möglichst viel Schaden aus seiner Klasse rausholt.

Aktuell werden erst Jäger, Druide, Priester, Schurke, Schamane, Hexer supportet. Es wird aktuell an der Implementierung vom Paladin gearbeitet.

Sollte sich jemand sehr ausführlich mit seiner Klasse beschäftigt haben, dann wird dies nichts wesentlich neues bringen. Ich glaube aber, dass es noch Potenzial gibt das man nutzen kann und dies hier einigen helfen wird mehr aus ihrer Klasse rauszuholen.


Hier ist das Ergebnis für 3.0.9:
http://code.google.com/p/simulationcraft/wiki/SampleOutput

Nun zur Erklärung, wie man mit dieser Fülle an Daten arbeitet.

DPS Ranking:
Hier sieht man wieviel man theoretisch in einem Kampf, wie Patchwerk, maximal an DPS rausholen kann, wenn man optimales Equip hat und vollen Support. Zudem wird augezeigt, wo man eigentlich im Vergleich zu anderen Klassen stehen sollte.

Die anderen Grafiken sind für den Anfang nicht ganz so interessant. Deswegen lasse ich die Erklärung weg.
Ich werde am Beispiel des Schattenpriester erläutern, wie man mit diesen Daten arbeitet.

Man scrollt runter zu seiner Klasse und schaut sich an welchen Specc man gerne hätte. Ich nehme natürlich die 14/0/57 Skillung und nicht die 38/28/5. Darunter ist ein kleiner Link zum wowhead Talentplaner bei dem man sich ansehen kann, wie genau geskillt wurde.
Nun schaue ich mir die Tabelle "Damage per Execute Time" an. Hier wird mir angezeigt welcher Zauber oder Fertigkeit am meisten Schaden macht im Verhältnis zur Zauberzeit. Dies bedeutet, dass ich die Zauber zuerst verwendet, die den höchsten Damage per Execute Time haben. Somit habe ich meine Priorisierung.
Für den Schattenpriester gilt: 1. devouring plaque 2. vampiric touch 3. mindblast 4. mindflay! Schadowword: Pain taucht nicht auf weil es automatisch erneuert wird und am Anfang des Kampfes gezaubert wird. Schadowword: Death ist mittlerweile zu schwach und fliegt aus der Rotation raus.

Nachdem ich meine Priorisierung der Zauber habe muss ich noch mein Equip optimal auslegen. Dafür scrolle ich wieder hoch bis ich an der Tabelle "DPS Scale Factors (dps increase per unit stat)" angekommen bin. Hier ist aufgeführt wie stark meine DPS steigt, wenn ich ein Punkt mehr eines Stats habe. Beim Schattenpriester z.B. steigt die DPS um 1.52, für jeden Punkt mehr an Spellpower.
Um optimales Equip auszulegen gehe ich nun auf den Lootrank Link auf der rechten Seite, der zu meiner Skillung gehört. Hier erhalte ich eine Sortierung der Items nach DPS und Slot. (Es sind teilweise schon die Ulduar Item aufgelistet.) D.h. für jeden Slot sind die Items so sortiert, dass das Item, das mir die Werte bringt, die meine DPS stärksten steigert oben steht.
Allerdings muss man noch ein wenig nachjustieren.
Als erstes würde ich empfehlen bei "Gem Quality" Rare einzutragen, da nicht jeder Schleifer ist und diese herstellen kann. Ich persönlich mach noch ein Häckchen bei "Force Socket Colors", da ich den Set Bonus der Steinchen gerne mitnehmen.
Zusätzlich muss man beachten, dass die Skallierung von Hit so eingeht als wäre man nicht Hitcapped. Der DPS Zuwachs von Hit, wenn man über dem Hitcap liegt, ist 0. Davor ist Hit aber der Stat mit dem die meisten/jede? Klasse am besten skalliert. Ich persönlich halbiere ungefähr den DPS Scale Faktor von Hit, um zum Schluß bei der Itemauswahl ungefähr das Hitcap zu treffen. Hier muss jeder selbst im Detail schauen wie stark er Hit einfließen lässt, damit er zum gewünschten Ergebnis kommt.

Nun will ich mich etwas den Details widmen bei der Itemauswahl.
Den Faktor für Haste voll einfließen zu lassen kann problematisch sein, da man enventuell eher mit der Latenz kämpft als den Faktor Haste voll auszunutzen. Zudem verliert Haste an Wert, wenn man sich während eines Encounter bewegen muss und Dots hat die während dessen ticken.
Allerdings ist es schwer sein Equip auf den letzten Punkt optimal auszulegen, da man nicht jedes Item bekommen wird, was einem dahin bringen wird.

Diese Simulation ist auch für ein bestimmtest Equiplevel ausgelegt. D.h. der Faktor crit, haste, armor penetration fließen mit anderem Equipstand anderst in die DPS ein. (Die erste Ableitung der DPS-Funktion ist nicht konstant!)
Man kann mit diesem Programm auch andere Equipstände und nicht vollen Raidsupport simmulieren. Allerdings habe ich mich damit noch nicht beschäftigt und weis noch nicht, wie dies funktioniert. Sollte dies jemand tun, dann kann er dies hier rein schreiben.

Ich hoffe ich habe das Wesentliche erwähnt und verständlich geschrieben. Ansonsten stellt einfach Fragen, wenn euch etwas unklar ist.


Hauptseite:
http://code.google.com/p/simulationcraft/

Simulation für den PTR: (Hier wird sich noch viel ändern)
http://code.google.com/p/simulationcraft/wiki/SampleOutputPTR

Dieser Post wurde am 20.03.2009 um 15:37 Uhr von Philomena editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
10.06.2009, 16:16 Uhr
Philomena
Malfurions Gefährten
Avatar von Philomena

Die Daten für T8 Equip sind mittlerweile vorhanden.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
10.06.2009, 16:34 Uhr
foo
Malfurions Gefährten


Sample-Output gefällt mir, die sollen nur zeitnah die DKs aufnehmen, sonst gibts echt noch einen Druiden-Nerf ;)
--
Nur ein Computer steht bei mir, errechnet den Weltkrieg Nummer 4.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
28.06.2011, 15:28 Uhr
Andoron
Malfurions Gefährten


Ich weiß nicht wie gut das Tool ist aber ausprobieren schadet ja nicht.

http://www.wowreforge.com

Einfach seinen Char laden lassen und "Optimize" drücken und das tool sucht Verbesserungsmöglichkeiten.
--
I never realized that after Monday and Tuesday, the calendar says W T F.

Dieser Post wurde am 28.10.2011 um 13:37 Uhr von Andoron editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ GUIDES ]  



Malfurions Gefährten

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek